Home

machine-8509-retoucheie

Französischer Marktführer für Folienverpackungslösungen

Seit 2008 verarbeitet, beschneidet und personalisiert AERA dünne BOPP-Verpackungsfolie für verschiedene Sparten, insbesondere für die Verpackung von Lebensmittelprodukten und Kosmetika wie Backwerk, Brioches, Gemüse, Brot, Parfüms, Cremes und andere…

Heute zählen wir auf diesem Gebiet zu den führenden Akteuren Frankreichs und bauen den Export in die Nachbarländer (Belgien, Niederlande, Luxemburg, Deutschland, Schweiz) weiter aus.

Unsere wichtigsten Geschäftssegmente sind Spezialverpackungen, die Lebensmittel- und Pharmaindustrie, die kosmetische und grafische Industrie sowie die Multimediabranche.

Seit rund 25 Jahren vertreiben wir landesweit Schrumpffolien – dies macht uns in Frankreich zu einem Marktführer für diese Produktart.

Hierfür haben wir einen eigenen Kundenservice eingerichtet; als Profis achten wir auf die Einhaltung der Fristen und Produktqualität.

Dank der Partnerschaft mit einem Speditionsunternehmen können wir auf dringende Kundenanfragen schnell reagieren.

2008 begann AERA mit dem Zuschnitt nicht schrumpffähiger Folien wie BOPP / CPP / PET beschichtete Folien / opak weiße Folien / PLA…

Unser Schneidemaschinenpark umfasst heute 3 leistungsstarke Produktionslinien; unsere Schnittleistung liegt aktuell bei 15 bis 20 Tonnen täglich.

Unser Rohstofflager auf Mutterrollen beträgt ca. 1000 Tonnen in verschiedenen Folienbreiten, -dicken und -qualitäten… Dies ermöglicht es uns, auf Kundenanfragen schnell zu reagieren und kurzfristig zu liefern.

Unser Qualitätssystem basiert auf BRC IOP 22000, bis 2017 streben wir die Zertifizierung an.